Infos zum Parkettboden Schutz vor Bürostühlen

Bürostühle setzen Ihrem Parkettboden besonders stak zu. Es ist kein Geheimnis, dass durch die Bewegung der Stuhlrollen und dem Gewicht ein enormer Verschleiß entsteht. Schützen Sie Ihren Boden mit den richtigen Stuhlrollen. Diese sind in der Regel weicher in der Gummimischung und in den Farben grau oder transparent erhältlich. Sie können die Stuhlrollen ganz einfach wechseln da sie einfach herausgezogen werden können. Die Rollen Steckverbindungen sind meist genormt und im Baumarkt erhältlich. Unser Empfehlung sind transparente Rollen wie man Sie von Inliner Rollerblade her kennt.

 

Verwenden Sie Bodenschutzmatten

Einen optimalen Schutz vor Kratzern und Abnutzung bieten Polypropylen-Matten. Diese werden einfach auf den Boden gelegt. Achten Sie drauf, die Matten nie direkt nach dem Putzen auf den Boden zu legen da die Feuchtigkeit sonst unter der Matte verbleibt und Flecken oder sogar Verformungen im Parkett hervorrufen kann.

Unser Tipp! Montieren Sie auch an Möbeln ohne Rollen kleine Filzgleiter

Auch wenn Sie Ihre Möbel nur selten bewegen, sollten diese im Fall der Fälle kratzfrei gleiten. Montieren Sie deshalb unter jedem Stuhl oder Tisch kleine Filzgleiter.